Laura Kellermann Allgemein, Design, Referenz, Web

Aying: Eine neue Webseite für unsere Heimat-Gemeinde

Endlich erstrahlt die Webseite der Heimat-Gemeinde von Prankl Consulting Aying in neuem Glanz: Übersichtlich, klar strukturiert und mit wenigen Klicks einfach zu bedienen. Prankl Consulting durfte die Gemeinde bei der Entwicklung dieses neuen Webauftritts unterstützen. Die neue Website finden Sie hier.

Im Sixthof Aying: Martin und Martina Prankl übergeben den Spendenscheck an Michl Wöllinger

Prankl Martin Engagement

Förderung von Schauspiel, Kunst und Kultur in Aying

Seit 2003 prägt der Verein Ayinger Gmoa Kultur e.V. das kulturelle Leben in der Gemeinde Aying und dem bayerischen Oberland. Über 300 Mitglieder zählt der Verein, der bereits 9 Erstaufführungen von Theaterstücken in den Landkreis München gebracht hat. Wir freuen uns, dass wir als Werbeagentur aus Aying am kulturellen Leben teilhaben und  mitgestalten dürfen.

Prankl Martin Kunden, Referenz

Webdesign Aying: Neue Website für den Stall Schwarzenbeck

Südlich von München, in Kaps bei Aying befindet sich der ehemalige Trabrennstall Schwarzenbeck. Seit 1993 hat die Familie Schwarzenbeck die Anlage kontinuierlich umgebaut und zu einem Kleinod für Mensch und Tier gemacht. Prankl Consulting durfte eine neue Website gestalten, um den Stall und die Ferienwohnungen der Schwarzenbecks auch online ins beste Licht zu rücken. Die neue Website finden Sie hier.

Prankl Martin Design, Kunden, Referenz

Werbung in Aying: Die Helfendorf Cops ermitteln

In Helfendorf bei Aying gibt es eine neue Polizeidienststelle. Nicht wirklich und nicht auf Dauer, aber immerhin bis Anfang November auf der Bühne. Die Helfendorf Cops der Ayinger Gmoa Kultur ermitteln in einem aktuellen Fall mit historischem Bezug. Prankl Consulting unterstützt den Verein in seiner Werbung für das neue Theaterstück des preisgekrönten Autors Marcus Everding. Die Website der Helfendorf Cops finden Sie hier.

Mit dem Laufgrad-Bootcamp fit werden

Prankl Martin Laufgrad, Prankl Consulting Intern, Projekt, Referenz, Workshop

#Laufgrad: Unser Engagement für mehr Bewegung und Gesundheit in 2017

Mit dem Laufgrad-Camp entsteht in Aying, Großheflendorf, Aschheim, Maxvorstadt, Haidhausen, Glockenbach und Giesing eine neue Form des sportlichen Ausgleichs.

Prankl Martin Event, Fotografie, Kunden, Projekt, Referenz, Video

Das „August und Maria“: gastronomisches Herzstück eines einzigartigen Ensembles

An der Schnittstelle zwischen Millionenmetropole und bayerischem Oberland kulinarisch herauszustechen, ist nicht einfach – sehr groß ist die Konkurrenz. Doch das „August und Maria“ schafft das auf beeindruckende Art und Weise. Nach Umbau und Renovierung wurde es am 6. April 2017 wiedereröffnet.

Prankl Martin Allgemein, Livestreaming, Social Media, Tipps & Tricks, Trend, Video

Was kostet professionelles Live Streaming?

Muss professionelles Live-Streaming teuer sein? Noch vor wenigen Jahren war die Live-Übertragung eines Event oft nur großen Unternehmen möglich. Summen über 10.000 Euro pro Event waren an der Tagesordnung. Der technische Aufwand war immens.

Prankl Martin Allgemein, News, Social Media

Wie nutze ich Livestreaming effektiv für mein Unternehmen?

Heutzutage gehört es zum guten Ton, seine Kundschaft mittels Video Livestreams zu unterhalten oder über neue Produkte oder naheliegende Events zu informieren. Oder beides. Doch wie steht es um das technische Wissen Ihrer Angestellten über das Thema Livestreaming? Welche Livestreaming Firma buche ich und welche Servicepakete bieten sie an? Welches Paket passt am besten zu meinem Unternehmen? Natürlich möchte jedes Portal Sie als Kunden gewinnen, doch unterscheiden sich die Videostream-Anbieter in einigen Punkten erheblich.

Prankl Martin Allgemein, News, Tipps & Tricks

Bei Web, Werbung, Social Media und PR den Durchblick behalten. Fragen Sie die Werbeprofis aus Aying

Wer macht gute Werbung? Wer schreibt meine Texte? Wo kommen eigentlich die guten Bilder her? Und was kostet es, Unterstützung für Werbung und Öffentlichkeitsarbeit anzufordern? Fragen um die richtige Ausrichtung der Werbung und die richtige Strategie beschäftigen Unternehmen jeder Größe. Standardantworten gibt es nicht. Aber es gibt eine Lösung!

Prankl Martin 360 Grad, Fotografie, Kunden, Referenz

Der Riegerhof von oben! – Mit der Drohne 360 Grad Ausblick genießen.

Raus in das grüne Leben! Das hieß es für unser Team im Frühjahr diesen Jahres, als wir für den Riegerhof in Aying einen neuen Internetauftritt erstellt haben. Der Riegerhof ist nicht nur ein gewöhnlicher land- und forstwirtschaftlicher Betrieb – neben der großen Sorgfalt im Umgang mit der Natur pflegt die Familie Weinberger, die den Hof bewohnt und bewirtschaftet, auch die Tradition und möchte die Faszination für Feld und Wald erhalten. Auf riegerhof.de gibt es nun etwas etwas Neues zu sehen: eine 360-Grad-Außenaufnahme! Schon zuvor konnte man das Innenleben des Gebäudes erkunden – nun startet der User aus der Vogelperspektive seinen Rundgang, natürlich unter einem leicht bewölkten, typisch bayerischen weiß-blauen Himmel. Neben dem Wohnbereich kann man sehr gut die Wirtschaftsgebäude erkennen. Obwohl die Aufnahme gerade mal in der Höhe des Dachfirstes aufgenommen wurde, kann man mühelos Maisfelder und Weiden überblicken. Die Sicht wird nach Norden und Osten nur durch den Wald begrenzt; nach Westen folgt man dem Lindacher Weg nach Aying hinein; im Süden stehen in der Ferne die Alpen! Schließlich findet der Besucher der Seite einen Button zu den Räumlichkeiten des Riegerhofs – und kann sich ein Bild von den Tagungsräumen machen. Am Beispiel des Riegerhofs sieht man: Panoramaaufnahmen zeigen …