#SocialLive 16 – Social Media Workshop am 17. November 2016 in der TUM

Das Leben im Netz ist schnell – und vergänglich. Manche soziale Medien, die gestern populär waren, kennt heute keiner mehr. Alumni Martin Prankl weiß, wie man unter diesen Bedingungen so kommuniziert, dass es ankommt: zielgerichtet, smart und effizient. Als Moderator des #SocialLive16 – Workshops zeigt er Trends auf. Er hat dazu auch Spezialisten aus der Medienbranche eingeladen: „Für jeden Referenten gibt es nur zehn Minuten Zeit und maximal fünf Charts“, erklärt er. „Der Rest ist Improvisation. Wir zeigen live, wie Social Media-Kommunikation heutzutage funktioniert, wie die Kunden ticken, wie wir Zielgruppen erreichen – heute und in Zukunft.“

Als Vortragsgäste erwarten wir:
– Carsta Maria Müller, Team Lead Social Media, ProSiebenSat1
– Christoph Assmann, Social Media Manager, Sixt
– Patrick Mayr, Onlineredakteur, münchen.tv
– Marc Erras, Corporate Media Relations, sky
– Gudrun Riedl, News & Social Media. Stellvertr. Redaktionsleitung BR24

Die Veranstaltung beleuchtet die Themen Social Media, Live Kommunikation, Snapchat, WhatsApp, Facebook, Instagram, 360 Grad, Virtual Reality und weitere zukünftige Trends der Kommunikationsbranche. Wir wollen inspirieren und hilfreiche Tipps geben, wie für Unternehmen Social Media Kommunikation heute und morgen gelingt.

Ort / Veranstaltungsraum:
Wo? Raum N1090 der TU München, Zugang über Theresienstraße (TUM N1 Nordbau / TUM Fakultät für Elektro- und Informationstechnik) So finden Sie den Raum: https://www.ph.tum.de/about/visit/roomfinder/?room=0101.01.090&language=de

Datum und Uhrzeit:
17. November 2016, 18:00 – 21:30 Uhr

Kosten:
Die Teilnahme an der Veranstaltung ist kostenfrei.
Wir bitten aber um eine großzügige Spende für die Stiftung Aktion Knochenmarkspende Bayern.

Bereits im Februar 2016 hat das Format #SocialLive16 stattgefunden.
Hier sehen Sie wie es war: https://prankl-consulting.com/sociallive16-ein-voller-erfolg-live-online-und-in-360-grad/


Anmeldung:
Einlass kann nur garantiert werden nach vorheriger Anmeldung über das Formular:
https://goo.gl/forms/dbFkFsEj8Fna8cES2 -> oder direkt hier: