2017: Wie sich durch Livestreaming Services der Social Content verändert

Videoinhalte sind aus den Social Networks nicht mehr wegzudenken. Videos dominieren die sozialen Netzwerke. Für die Planung der nächsten Jahre gilt: Videos und vor allem Live Content wird in nächster Zukunft nicht mehr wegzudenken sein.

„Sie sind jetzt live“ lautet die Meldung. Diese bekommt der Facebook-Nutzer, wenn er seinen Stream über die soziale Plattform startet. Die Freunde des Senders erhalten daraufhin eine Push-Benachrichtigung: Dein Freund ist jetzt auf Facebook live. Oder auf Instagram, Periscope, SnapChat, Youtube oder anderen.

Live Video oder klassischer Video Content?

Obwohl Livestreaming über Webcams schon seit gefühlten 20 Jahren existiert, hat es sich erst innerhalb der letzten zwei Jahre durch die sozialen Plattformen stark verbreitet. Dennoch mutet es noch immer futuristisch an, eine Veranstaltung live ins Internet zu übertragen und breite Massen daran teilhaben zu lassen.

Livestreaming ist ausgereift

Erst im Jahr 2016 begann Facebook damit, Livestreaming zu ermöglichen.. Inzwischen profitieren von diesem Service täglich tausende Nutzer.
YouTube als großer Anbieter der Social Media Livestreams bietet Livestreaming nun im kleineren Format an, sodass auch eine Liveübertragung mit dem Smartphone unkompliziert möglich ist. Mithilfe der Instant-Livestreaming-Funktion können auch Privatpersonen ohne Erfahrung im IT- oder Filmbereich beliebige Inhalte in Echtzeit mit ihren Freunden teilen.
Wenn nicht nur auf die Schnelle ein Ereignis mit Freunden geteilt werden soll, sondern das Livestreaming im professionellen Bereich zum Einsatz kommt, genügt ein ein Smartphone als Übertragungsmedium nicht mehr. . Dafür werden auch heute noch Profis mit speziellem technischem Equipment benötigt. Als Anbieter für professionelles Livestreaming beraten wir unsere Kunden hier intensiv. Denn das Livestreaming beginnt nicht erst während der Veranstaltung, sondern bereits mit einer ausgereiften und professionellen Planung.

Livestreaming Zuschauer wissen: Mit Social Media bekommen wir einen Überblick

Zwischen privaten Fotos und Nachrichten, Zeitungsartikeln, Beiträgen von Radiosendern und Livestream Beiträgen von Firmen zu differenzieren wird immer schwerer. Wir bekommen Videoinhalte von privaten Anbietern, TV Anstalten und Firmen. Der Nutzer bekommt Unterhaltung – angereichert mit Information und Werbung.

Wer ein Livestream Event z.B. für Facebook plant sollte genau darauf achten, das richtige Maß zu treffen. Die Nutzer erwarten keine reine Berichterstattung, sondern eine Mischung aus Unterhaltung, Information, Tipps und Spaß. Natürlich soll der Livestream nicht zur Gaudi-Veranstaltung werden, aber bei zu ernsten Themen verliert der Leser/Beobachter schnell die Geduld. Gerade am Computer ist die Distanz oftmals zu groß, sodass sich die Nutzer nicht mit belastenden Themen auseinandersetzen möchten.

Eine Chance für Firmen Livestreams: Unterhaltsame Produktvorstellungen

Auch kleine Firmen haben durch Livestreams die Möglichkeit, Inhalte zu erstellen und im Internet zu publizieren. Denn einen Livestream kann man auch für kleines Budget produzieren. Wichtig sind die Inhalte: Je interessanter der Beitrag gestaltet wird, desto mehr Zuschauer bleiben während des gesamten Übertragungszeitraumes online, um den Livestream bis zum Ende verfolgen zu können. Daher raten wir als Anbieter für Livestreaming sich genau über die Inhaltsplanung Gedanken zu machen, bevor die Übertragung beginnt.

Ihr Anbieter für Livestream Events

Sie möchten einen passenden Anbieter für Ihr Livestream Event finden? Prankl Consulting ist der richtige Ansprechpartner für Sie! Wir koordinieren, planen und führen Ihr Livestreaming in München, Bayern und deutschlandweit für Sie aus. Wir schrecken vor keiner Größe oder Komplexität einer Veranstaltung zurück, sondern planen gegebenenfalls mit unseren Partnern Ihre Veranstaltungsübertragung ins Internet. Was müssen Sie tun? Anrufen! Sie erreichen uns unter 089 41 41 453 0. Gerne hilft Ihnen einer unserer Spezialisten beim Thema Livestreaming weiter und plant für Sie gemeinsam mit Ihnen Ihre Liveübertragung.

Oder senden Sie uns hier direkt Ihre Anfrage: